Volles Haus bei der Infoveranstaltung „Qualität und Flexibilität in der Kinderbetreuung – so werden wir im Land noch besser“, mit Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann in Limbach. Ich freue mich über die positive Resonanz von Bürgermeistern, Kindergartenträgern, Erziehern, Tageseltern und Elternbeiräten aus dem ganzen Neckar-Odenwald-Kreis. Schwerpunkt der Diskussion waren unter anderem die Ausweitung von dem neuen Ausbildungssystem PIA, der Abbau von Sicherheitsvorschriften und die Abschaffung der KiTa-Gebühr. In dieser Thematik lautet der Konsens ganz klar; „Was nichts kostet ist nichts wert!“
Ich danke allen Beteiligten für den offenen Meinungsaustausch und die konstruktiven Beiträge. Wir werden alles daran setzen, die Kinderbetreuung weiter zu optimieren!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen