„Kurze Beine kurze Wege“, unter diesem Motto ergreift die CDU Walldürn Initiative um den Erhalt der Schulen und Kindergärten in den Ortsteilen. Ebenso wurde über die aktuellen Bewertungskriterien in Sachen Straßenbau im ländlichen Raum diskutiert. Man sieht dringenden Handlungsbedarf was einige Wegstrecken in der Gemeinde betrifft. Die CDU vor Ort möchte künftig bei Bauvorhaben noch schneller zum Abschluss kommen und wünscht sich dabei einen Bürokratieabbau von Seiten des Gesetzgebers. Ehrgeiz und tatkräftiges Engagement zeichnet die CDU Walldürn aus! Ich hoffe, dass dieses dauerhafte Engagement mit einem guten Kommunalwahlergebnis belohnt wird, sodass die CDU auch darüberhinaus stärkste Kraft im Walldürner Gemeinderat sein kann. Ich wünsche dabei alles Gute und Gottes Segen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen