Auf der Tagesordnung im Landtag steht heute (08.05.2019) das Thema Risikominimierung in der Landwirtschaft bei wetterbedingten Schadereignissen als Folge des Klimawandels. Meine Meinung: Die Bauern haben unsere Unterstützung verdient. Sie müssen zwischenzeitlich fast jährlich um ihre Erträge bangen und sind die einzigen unmittelbar vom anthropogen verursachten Klimawandel Betroffenen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen